"10/2018 IKZ-News: "IKZ-Wissenschaftlerin Dorothee Braun erhält Marthe-Vogt-Preis 2018"

Für ihre mit Auszeichnung abgeschlossene Dissertation im Bereich der Entwicklung von ferroelektrischen Materialien verleiht der Forschungsverbund Berlin e.V. (FVB) Frau Dorothee Braun den diesjährigen Marthe-Vogt-Preis. Erstmalig geht der seit 2001 verliehene Preis des FVB an eine Forscherin des Leibniz-Institutes für Kristallzüchtung.

Logo MartheVogt farbe

Frau Braun untersuchte in ihrer Doktorarbeit Materialien mit ferro- und piezoelektrischen Eigenschaften, wie sie für elektronische Anwendungen, z.B. für Drucksensoren, nicht-flüchtige Speicherbauelemente oder Ultraschallgeräte, eingesetzt werden. Die derzeit verwendeten Materialien stellen aufgrund ihres Bleianteils ein potentielles Gesundheitsrisiko dar. Daher gilt es, bleifreie Materialien mit vergleichbaren oder neuartigen Eigenschaften zu finden. Hierzu untersuchte sie insbesondere dünne kristalline Kaliumnatriumniobat-Schichten und betrachtete die Beziehung zwischen der kristallinen Struktur und der sich ausbildenden ferroelektrischen Ordnung. Dorothee Braun legte mit ihrer Doktorarbeit die Basis für die weitere, zielgerichtete Forschung an der Struktur-Eigenschafts-Beziehung von Oxidschichten, insbesondere mit Perowskitstruktur. Die experimentellen und theoretischen Arbeiten wurden in der AG Ferroelektrische Oxidschichten, unter der Betreuung von Dr. Jutta Schwarzkopf, im IKZ durchgeführt.

 

„Mit Dr. Dorothee Braun zeichnet der Forschungsverbund Berlin e.V. eine herausragende Wissenschaftlerin aus, die in ihrer Promotion ein sehr anspruchsvolles Thema souverän bearbeitet hat.“ (Forschungsverbund Berlin e.V.)

 

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 8. November, um 19 Uhr im Haus der Leibniz-Gemeinschaft, Chausseestraße 111, in Berlin statt. Sie ist Teil der Berlin Science Week 2018. Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen. Der Eintritt ist frei. Bei Interesse melden Sie bitte Ihre Teilnahme bei uns an – per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter (030) 6392‐3339.

 

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung des Forschungsverbundes Berlin e.V.:
Spannende Kristalle: Dorothee Braun erhält Marthe-Vogt-Preis

 

Weitere Informationen zum Marthe-Vogt-Preis:
http://www.fv-berlin.de/nachwuchs/nachwuchswissenschaftlerinnen-preis-1

 

zurück zur Startseite

Partnerlogo 1

Partnerlogo 2

Partnerlogo 3