Leibniz meets Industry


Leibniz meets Industry
Donnerstag, 9. Dezember 2021
 

Technologische Souveränität ist zu einem der wichtigsten Themen auf der innovationspolitischen Agenda geworden – sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene. Inzwischen ist klar, dass Europa die Entwicklung und Anwendung neuer Technologien international auf Augenhöhe mitgestalten muss. Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft haben das interdisziplinäre Strategieforum „Technologische Souveränität“ gemeinsam angestoßen, um die Potentiale der Leibniz-Gemeinschaft in dieses zentrale Themenfeld einzubringen.

Hierfür lädt das Leibniz-Strategieforum „Technologische Souveränität“ Vertreter*innen aus unterschiedlichen Bereichen der Wirtschaft und Industrie ein, um mit führenden Leibniz-Instituten zu diskutieren,  wie zentrale Beiträge - auch gerade durch die Leibniz-Gemeinschaft - für Lösunskonzepte in strategisch relevanten technologischen Schlüsselfeldern erarbeitet werden können.

Die Perspektive der Industrie ist zur Intensivierung der Vernetzung der öffentlichen und privatwirtschaftichen Forschung entlang der Wertschöpfungskette von zentraler Bedeutung.

 

Prof. Dr. Thomas Schröder (Sprecher)
Tel.: +49 30 6392 3001
E-Mail

Dr. Aschkan Allahgholi (Kontakt)
Tel.: +49 30 6392 3110
E-Mail